Mittwoch, 27. Mai 2015

TeeGschwendner Matcha Crema & Matcha Lemon

Hey ihr Lieben! ♥

Ich durfte die beiden neuen Kaltgetränke im handlichen TetraPak von TeeGschwendner testen.
Im Testpaket enthalten waren jeweils 2 Matcha Lemon und 2 Matcha Crema.


Das sagt TeeGschwendner:
"Vor über 800 Jahren noch als Meditationsgetränk buddhistischer Mönche beliebt, hat Matcha es in die Superfood Hitliste der Gegenwart geschafft. 
Die seltenste und hochwertigste und zu Recht als das „grüne Gold Japans“ bezeichnete Teesorte vereint alle positiven Eigenschaften des Grüntees und erweckt mit einem Koffeingehalt von  3-4 % müde Geister zu neuem Leben und zwar nachhaltig.
Der Marktführer im Teefacheinzelhandel hat den zu Pulver vermahlenen Grüntee für den Genuss2Go nach allen Regeln der Teekunst optimiert und mit herrlichen Geschmackskomponenten verfeinert. Herausgekommen sind zwei genussfertige Kaltgetränke im handlichen TetraPak.

Egal für welche Geschmacksrichtung man sich entscheidet diese coolen Begleiter vitalisieren, wann und wo immer ein Frischekick benötigt wird: zuhause, in der Uni, beim Sport, auf Reisen oder am Arbeitsplatz.
Beide punkten auch mit ihrer Natürlichkeit und einer sehr dezenten Süße mit weniger Kohlenhydraten. 
 Alle Zutaten sind 100 % vegan und stammen aus kontrolliert biologischem
Anbau. 
Zum Süßen wurde Agavendicksaft verwendet, welcher nicht nur aufgrund seiner 1,2-fachen Süßkraft im Vergleich zu Kristallzucker sehr sparsam eingesetzt wurde."



TeeGschwendner Matcha  Lemon:
"Matcha lemon, ein herber Matcha-Eistee mit spritzig-erfrischendem Zitronensaft und
einem Hauch Ingwer, der „on the rocks“ ein besonderes Sommerfeeling vermittelt."
Mein Fazit:
Ich liebe diese Sorte, sie hat einen so leckeren Geschmack.
Sie schmeckt nach Grüntee mit Zitrone, zwar etwas herb und nicht so süß aber trotzdem richtig lecker!
Ebenso ist sie sehr erfrischend.
Werde ich mir auf jeden Fall mal kaufen! :)


TeeGschwendner Matcha Crema:
"Matcha crema aus cremigem Bio-Sojadrink mit der angenehm herben Frische von Matcha und einem Hauch Vanille, der einem frisch zubereiteten Frozen Matcha Latte in nichts nachsteht."
Mein Fazit:
Mir persönlich gefällt diese Sorte leider gar nicht.
Ich schmecke da den Vanillegeschmack überhaupt nicht raus, eben halt nur die Sojamilch und den darin enhaltenen Grüntee.
Die Sojamilch hat mir irgendwie auch nicht gefallen. >.<
Vielleicht liegt es auch an der Kombination, begeistert bin ich jedenfalls nicht.
Meine Schwester hingegen ist von dieser Sorte total hin und weg, da merkt man wie Geschmäcker auseinander gehen. :D


Die trinkfertigen Matcha crema und Matcha lemon sind im praktischen 0,33 Liter TetraPak für 3,00 EUR in den 125 TeeGschwendner Fachgeschäften und im Online-Shop unter www.teegschwendner.de erhältlich.

Dort gibt es übrigens auch Matcha Latte To Go zum Selbstaufschlagen und weitere exklusive Matchas für die traditionelle Teezeremonie, zum Backen, Kochen und Mixen herb-frischer Cocktails.
Ich bedanke mich ♥-lich bei TeeGschwendner für diesen tollen Produkttest!
Ich kann die beiden Sorten einem trotzdem nur ans Herz legen, da es sich lohnt sie zu probieren. :)


Hier (klick!) könnt ihr meinen ersten Produkttest von TeeGschwendner ansehen, mit den ICE TEA Sorten!


Was haltet ihr von den Sorten? :)


Kommentare:

  1. Also die mit Lemon würde ich gerne testen! Muss ich mal ausprobieren!

    Danke Dir für diesen tollen Bericht!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Da haben wir ja die gleiche Meinung =) Anu wäre schon toll gewesen.
    Ja das stimmt mit Darya hat sie viel gelästert, aber ohne Darya fand ich sie eigentlich ganz nett.

    Ein toller Produkttest, glückwunsch, darf auch testen =)
    Bisher bin ich nur zur Verkostung vom Crema gekommen und wie auch dir schmeckt er uns auch absolut nicht, schmeckt total komisch und von dem Vanille merken wir auch nichts.
    Mal sehen wie mir Lemon schmeckt, aber wahrscheinlich wie dir auch gut, da ich Lemon und grünen Tee eh immer total liebe.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen